Aktuelles

Das Thema Märchen bearbeiteten die Schüler*innen der Klasse 5.6a  auf ganz unterschiedliche Weise. Beim Lesen tauchten sie in die Märchenwelt der Gebrüder Grimm ein.

Kumm - loss mer fiere !

Die Stimmung bei der Karnevalsfeier in der Gutenbergschule war wieder einmal einmalig und zahlreiche Schüler*innen und Lehrer*innen hatten sich phantasievolle Kostüme einfallen lassen.

Sport wird groß geschrieben an der Gutenbergschule, daher folgten die Schüler der Klassen 3-5 gern der Einladung zu einem Völkerball-Turnier an der Siebengebirgsschule in Bonn und die Spielfreude und das sportliche Fairplay wurde mit dem Pokal belohnt!

Im vergangenen Jahr wurde von der Toleranz AG des Albert-Einstein-Gymnasiums eine ca. 100 m lange Wand im Park an der Südstraße künstlerisch gestaltet. Das Grundthema dieses Kunstwerkes mit dem Namen „8sam on the wall“ ist, ein Zeichen gegen Ausgrenzung und Diskriminierung zu setzen und für Toleranz und Vielfalt in unserer Gesellschaft zu werben.